Hepkeplatz Dresden, 2013

Restaurierung Figurengruppe Mutter mit Kindern

Der fehlende Mädchenkopf wurde vor Ort von der Bildhauerin Romy Kumann mit Gips ergänzt und dient hier als Vorlage für die Übertragung in Reinhardtsdorfer Sandstein. Anschließend wurde der Kopf wieder angebracht, überarbeitet und dem vorhandenem Stein farblich angepasst.

kopf
figurengruppe

>> zurück >>